Wir trauern

Wir trauern um unser Vereinsmitglied Oli Maier, der am 25. Oktober überraschend in Singapur gestorben ist.

Oli war langjähriges Mitglied des Vereins. Schon in den ersten Jahren von waldstock war Oli fest in der Helferschar und der Organisation eingespannt. Stets war er an Anlässen zugegen und hat sich auch immer wieder aktiv in Diskussionen eingebracht. Mit viel Herzblut und Energie hatte er ab 2003 die Finanzen übernommen. Ganz offensichtlich war das sein Metier: da blühte er so richtig auf im Backstage-Bereich. Nicht zu vergessen auch sein tolles Engagement im Jubiläumsjahr, als unter seiner Regie auf dem Gelände ein liebevolles Museum über 10 Jahre waldstock entstand.
Kurzum, Oli, du warst ein echter waldstöckler und wir vermissen dich sehr!

Wir verlieren mit dir einen humorvollen, geselligen und charmanten Freund in unserer waldstock-Schar. Wir sind sehr traurig und uns fehlen die Worte.

Stille Grüsse,
Verein waldstock

Eindrücke Jubiläum

Es war ein waldstock voller Gegensätze! Impressionen vom 15. Geburtstag.

Bild 15
Gegensatz zum Sommer
Bild Flyer
waldstock Trailer 2014

Spannendes aus vergangen Zeiten

In der Waldstock Galerie stöbern und in vergangene Zeiten eintauchen.

Waldstock Galerie

Es warten ungesehne Schnappschüsse, spannende Presseberichte, schmissige Videos, die Jahresrückblicke sowie die kompletten Line-ups aus den Vergangenen Waldstock Ausgaben auf dich.

Facebook

Plakat